1Password 4.4 für den Mac erhält Watchtower-Funktion, warnt vor unsicheren Passwörtern

Marcel Am 01.05.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:53 Minuten

1password-watchtower

Anfang April haben die Jungs und Mädels von AgileBits, den Entwicklern des meiner Meinung nach besten Passwortmanagers 1Password, mit dem Watchtower einen Service im Web vorgestellt, mit dem man überprüfen kann, ob eine Webseite von dem berühmt-berüchtigten Heartbleed-Bug betroffen ist oder war. War dies der Fall, so gab es direkt die Empfehlung frei Haus, das Passwort zu ändern. Eben jenen Dienst hat man nun auch mit Version 4.4 von 1Password für den Mac in die App implementiert, zu finden im Sicherheitsreiter der linken Hauptspalte.

Hier lassen sich nicht nun eben nicht nur alte oder schwache Passwörter anzeigen, sondern eben auch jene Logins, die von Heartbleed betroffen sind – bei mir waren 47 Webseiten deren Passwörter mir für eine Änderung vorgeschlagen wurden, ein Klick auf „Weitere Informationen“ bringt euch dann zur entsprechenden Watchtower-Webseite, auf der es weitere Informationen zum Bug und der Webseite gibt. Ebenso soll das Feature seinen Weg in die aktuelle Beta von 1Password für Windows finden, die mobilen Versionen müssen wohl aber ohne diese Sicherheitsfunktion auskommen, zumindest wurde diesbezüglich nichts erwähnt, eigentlich schade.

Falls ihr bereits einmal einen Blick in den Watchtower geworfen habt: Wie viele Logins wurden euch zur Passwort-Änderung vorgeschlagen?

1Password
1Password
Entwickler: AgileBits Inc.
Preis: Kostenlos+
  • 1Password Screenshot
  • 1Password Screenshot
  • 1Password Screenshot
  • 1Password Screenshot
  • 1Password Screenshot
1Password
1Password
Entwickler: AgileBits Inc.
Preis: Kostenlos+

Quelle AgileBits via Newsletter

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple MC414Z/A AirPort Express Basisstation (802.11a/b/g/n)
  • Neu ab EUR 99,78, gebraucht schon ab EUR 68,99
  • Auf Amazon kaufen*