Adios, 90elf. War schön mir dir.

Marcel Am 21.05.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:40 Minuten

Ich glaube, den digitalen Radiosender 90elf kennt jeder Fußballfan in Deutschland – kein Wunder, denn denk den Rechten an die Audio-Verwertung konnten die Jungs und Mädel einen einzigartigen Radiosender aufziehen: Zu nahezu jedem Spiel der 1. und 2. Bundesliga, sowie des DFB-Pokals und der Champions- und Europa League gab es eine Live Audio-Berichterstattung im Netz und via App für iOS und Android. Ich hab den Sender gemocht, schließlich besitze ich kein Sky-Paket und habe somit die Wahl zwischen Live-Ticker und eben 90elf. Dass man den Dienst ab der Saison 2013/2014 nicht mehr in dieser Form fortführen können würde, war ja schon seit Mitte Mai klar, denn Sport1 hat sich ab dieser Saison die Audio-Verwertungsrechte gesichert.

90elf

Nun haben sich die Macher von 90elf zu Wort gemeldet und verkündet, dass das DFB-Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und dem VfB Stuttgart wird folglich das letzte Spiel sein, welches von 90elf in Audioform übertragen wird – noch dazu wird man den Dienst komplett einstellen, da man anscheinend keine gescheiten, wirtschaftlichen Konzepte entwickeln konnte.

Liebe Fußball-Fans, liebe Freunde von 90elf, wie ihr alle wisst, haben wir uns mit 90elf bei der Ausschreibung der Audio-Verwertungsrechte an den Spielen der Bundesliga und 2. Bundesliga für die kommenden vier Spielzeiten nicht durchsetzen können. Dies hatte die DFL Mitte März bekannt gegeben. Seitdem haben wir im Hintergrund intensiv gearbeitet, um mit 90elf weitermachen zu können. Leider ist es uns aber nicht gelungen, neue Partner zu finden oder neue, wirtschaftlich machbare Konzepte zu entwickeln. Aus diesem Grund ist nach dem DFB Pokal-Finale am 1. Juni Sendeschluss für 90elf. Im Moment sind wir alle nur unheimlich traurig und enttäuscht, unser „Baby“ 90elf nach langem Hoffen und Bangen nun doch aufgeben zu müssen. Gemeinsam mit euch haben wir in den letzten Jahren das beste denkbare Fußball-Radio auf die Beine gestellt und hätten gerne noch viele weitere Erfolge mit euch gefeiert. Im Namen der gesamten 90elf-Mannschaft möchten wir uns für eure Unterstützung seit 2008 bedanken. Ihr seid großartig! Euer Team von 90elf!

Sehr schade und traurig zugleich – ich habe immerhin gehofft, dass man noch einen Weg finden würde, den Dienst in leicht abgewandelter Form fortführen könnte, auch wenn die Liveberichterstattung natürlich das Hauptgeschäftsfeld war. So aber bleibt einem nur die Hoffnung, dass die Crew von Sport1 ebenso gute Kommentatoren für eine Berichterstattung via Radio liefern kann… (Quelle)

Bildquelle: Oakland Cemetery by Can Birand // Bearbeitet // CC // Flickr

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Huawei P9 lite - Android Smartphone - Dual-SIM - 4G LTE - 16GB + microSDXC Steckplatz - GSM - 5.2" - 1,920 x 1,080 Pixel - 13 MPix (8 MP front camera) - Android - Schwarz (51090JAH)
  • Neu ab EUR 234,99, gebraucht schon ab EUR 169,95
  • Auf Amazon kaufen*