AirWeb: Ein Web-Browser für iOS und den Apple TV

Marcel Am 22.12.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:00 Minuten

airweb

Surfen auf dem Smartphone oder Tablet auf der Couch kann spaßig und bequem sein, wenn man aber zum Beispiel mit mehreren Leuten etwas sucht oder was-auch-immer macht, kann es durchaus etwas umständlich werden. Hier könnte man natürlich, sofern man ein iDevice nutzt und einen Apple TV besitzt auf eben diesen zurückgreifen und den Screen des Browsers auf den TV bringen. Mit dem mobilen Safari, Chrome oder einem anderen Browser ist dies aber eher funktionell einzuordnen, anders hingegen möchte es die App AirWeb machen – quasi ein Browser für den Apple TV. Natürlich ist dieser auch ohne einen entsprechenden Empfänger auf dem Gerät nutzbar, allerdings fehlt dann der Mehrwert der App, denn sie spiegelt nicht nur einfach die Webseite auf den Fernseher, sondern bietet dabei eine Gestensteuerung für den Browser.

Die Nutzung ist eigentlich simpel: App starten, die Bildschirmsynchronisation im Control Center von iOS 7 aktivieren – schon wird der Browser auf den Apple TV gebeamt. Die App selbst zeigt hier nun lediglich einen leeren Screen an, über den man eben wie bei einem Trackpad scrollen, tippen und zoomen kann. Ob man es nun unbedingt braucht oder ob einem die gespiegelte Darstellung des mobilen Safari ebenfalls ausreicht muss hierbei jeder für sich selbst entscheiden, mir persönlich gefällt die Art der Darstellung über AirWeb jedoch ein wenig besser. Eben eine App der Kategorie „Kann man nutzen, klappt aber auch ohne“.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Motorola Moto X 2. Generation Smartphone (5,2 Zoll (13,2 cm) Touch-Display, 32 GB Speicher, Android 4.4.4) schwarz
  • Neu ab EUR 99,95, gebraucht schon ab EUR 99,95
  • Auf Amazon kaufen*