Android 5.0 Lollipop: Verteilung für Nexus-Geräte hat begonnen

Marcel Am 12.11.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:48 Minuten

Lollipop Forest

Ursprünglich schon in der letzten Woche erwartet, hat sich die Auslieferung von Android 5.0 aka Lollipop entweder verzögert oder war von vornherein anders geplant – nun aber hat Google damit begonnen, Android 5.0 für die hauseigenen Nexus-Geräte auszurollen. So dürften das Nexus 4, 5, 7 (beide Generationen) und 10 das Update in den nächsten Stunden, Tagen oder auch Wochen erhalten, Google setzt hier wie gewohnt auf ein Staged Rollout. Was gibt es zu beachten? Eigentlich nichts, euer Gerät meldet sich schon, sobald es nach der Google’schen Warteschlange an der Reihe ist, den oft zitierten Framework-Trick solltet ihr allerdings beiseite schieben, da euer Gerät sonst durch das Löschen der Daten wieder ans Ende der Warteschlange rutscht. Die wichtigsten Neuerungen von Android 5.0 habe ich ja bereits einmal an dieser Stelle zusammengefasst und sobald mein Nexus 4 in den Genuss des Updates gekommen ist, wird es auch nochmal den ein oder anderen Artikel dazu geben. By the way: Die offiziellen Factory Images von Lollipop für die Nexus-Geräte sind aktuell noch nicht aufgetaucht, allzu lange dürfte es hier aber auch nicht mehr dauern.

Quelle @android via 9to5Google

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • HTC U Ultra Smartphone (14,48 cm (5,7 Zoll), 16 MP Frontkamera, 64GB Speicher, Android) Cosmetics Pink
  • Neu ab EUR 613,36, gebraucht schon ab EUR 511,05
  • Auf Amazon kaufen*