Android AirPlay: App für Android streamt Videos über AirPlay auf euren Apple TV

Marcel Am 28.08.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:50 Minuten

androidairplay

Apple’s AirPlay-Protokoll ist eigentlich eine feine Sache, denn so lassen sich Musik und Videos schnell und einfach auf einem AirPlay-fähigen Gerät abspielen. Zwar gibt es mit DLNA und UPnP sicherlich alternative Lösungen, diese erfordern jedoch ein wenig mehr Bastelei und sind nur selten „out of the box“ richtig lauffähig – zumindest ist das bei meinem LG-TV so. Ich habe hier im Hause nun jedoch mehrere Geräte und nicht alle sind sie mit iOS oder OS X ausgestattet – mein Nexus 4 zum Beispiel läuft bekanntlich mit Android. AirPlay? Ist hier so eine Sache, zwar gibt es eine Reihe an Apps, die Medien via AirPlay streamen können, diese funktionieren aber eher solala.

Eine App die dabei heraussticht und eine runde Arbeit abliefert wäre Android Airplay: Installieren, starten, AirPlay-Empfänger auswählen und das entsprechende Passwort des Empfängers eingeben, fertig. Nun lassen sich über das bekannte Sharing-Menü innerhalb der Android-Apps diese hinzugefügten Empfänger mit YouTube- und MP4-Videos bestreamen, funktonierte in meinem Test sehr gut, auch wenn die App natürlich noch ein paar Features vertragen könnte – diese sind aber bereits angekündigt und so sollte man sich die App definitiv einmal merken.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Wiko Sunny Smartphone (10,16 cm (4 Zoll) Display, 8 GB interner Speicher, Android 6 Marshmallow) schwarz
  • Neu ab EUR 49,00, gebraucht schon ab EUR 43,12
  • Auf Amazon kaufen*