Android: Die Taschen­lampe per Doppel-Tap auf den Power Button aktivieren

Am 18.02.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:43 Minuten

clicklight-android

Der LED-Blitz in Smart­phones ist nicht nur eine hilfreiche Geschichte bei Fotos im Dunkeln, sondern eignet sich auch als Taschen­lampe für Zwischen­durch – ein eigentlich altes Thema. Inzwi­schen hat auch Google in Android 5.0 einen Schnell­zu­griff direkt in die Quick Settings imple­men­tiert, dennoch muss man hierbei immer noch erst das Display aktivieren, die Quick Settings per Wisch öffnen und dann die Taschen­lampe aktivieren. Aber Android wäre nicht Android wenn dies nicht auch ein wenig schneller gehen würde und genau das lässt sich mit der kleinen App Click­Light reali­sieren.

Kurz und schmerzlos: Ist die App einmal aktiviert, könnt ihr die Taschen­lampe auch bei ausge­schal­tetem Display per doppeltes Drücken des Power Buttons einschalten – und natürlich auch wieder ausschalten. Wer für 0,71 Euro auf die Pro-Version upgraded, der kann auch noch die automa­tische Abschaltung nach einer bestimmten Zeitspanne verändern oder deakti­vieren – in der kosten­losen Variante ist diese zwangs­weise auf eine Minute einge­stellt und aktiviert. Dennoch keine schlechte Idee wie ich finde… 

ClickLight Flashlight
Entwickler: TeqTic
Preis: Kostenlos+

via XDA Devs