App-Launcher von Chromium nun auch im Chrome Dev-Build angekommen

Marcel Am 04.12.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:22 Minuten

Vor ein paar Wochen hatte ich einmal verbloggt, dass Chromium einen kleinen App-Laucher für die Superbar spendiert bekommen hat, über welchen man die in Chrome installierten Webapps schnell starten kann. Das Ganze ist nun auch in Chrome verfügbar, zumindest sofern man die aktuellste Dev-Build nutzt.

Aktiviert wird das ganze, indem ihr in der Adresszeile einmal „chrome://flags“ eingebt und dort dann nach dem Punkt „Show Chrome Apps Launcher“ sucht – diesen solltet ihr aktivieren und nach einem Neustart sollte sich dann auch der App-Launcher aus der Dunkelheit ans Licht begeben.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • LG G5 Smartphone (5,3 Zoll (13,5 cm) Touch-Screen, 32GB interner Speicher, Android 6.0) titan
  • Neu ab EUR 412,70, gebraucht schon ab EUR 259,00
  • Auf Amazon kaufen*