Apple CarPlay: Die Reihenfolge der App-Icons ändern und Apps löschen

Marcel Am 21.08.2018 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:04 Minuten

An dieser Stelle mal ein kurzer Tipp für die Autofahrer unter euch, die vielleicht noch frisch auf Apple CarPlay setzen – gibt ja inzwischen genügend brauchbare und auch bezahlbare Radios zum Nachrüsten wie zum Beispiel das Pioneer SPH-DA120. Die Zahl der unterstützten Apps fällt zwar vergleichsweise gering aus, fürs Autofahren sind aber alle wichtigen Anwendungen dabei: Neben den Apple-eigenen Apps wie Karten, Music und Nachrichten gibt es auch Spotify, WhatsApp, VOX und einige weitere. Trotz dieser geringen Zahl möchte man aber unter Umständen den CarPlay-Homescreen ein wenig anpassen oder gar nicht benötigte und genutzte Apps entfernen. Wer nun jedoch auf dem Display im Auto nach entsprechenden Möglichkeiten oder Optionen sucht, der sucht vergeblich – und das dürfte nicht nur ich gewesen sein. Der Clou, der eigentlich keiner ist: Schaut mal auf eurem iPhone.

Dort findet ihr nach der erstmaligen Verknüpfung in den Systemeinstellungen hinter „Allgemein“ den Punkt „CarPlay“. Kurz einmal euer Fahrzeug auswählen und schon gelangt ihr zu allen verfügbaren, wenn auch wenigen, Einstellungsmöglichkeiten. In der Vorschau könnt ihr nun, wie vom iOS-Homescreen gewohnt, die Apps nach belieben umsortieren und an der gewünschten Position platzieren. Darüber hinaus lassen sich Apps auch vom CarPlay-Homescreen entfernen, wobei dies gewohnterweise nicht für Apple-Apps möglich ist. Zu guter Letzt könnt ihr in der Ansicht auch erlauben, dass CarPlay auch bei gesperrtem Gerät aktiviert wird – im Normalfall müsst ihr euer Gerät zunächst immer erst entsperren, was auf Dauer doch recht nervig werden kann.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Pioneer SPH-DA120 High Quality 2 Din Autoradio mit Touchscreen 15,8 cm (6,2 Zoll) für Android & iPhone | FLAC, Bluetooth, USB, Freisprecheinrichtung, AUX, Apple Carplay, RDS, Siri Eyes Free, GPS
  • Neu ab EUR 287,00
  • Auf Amazon kaufen*

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.