Apple veröffentlicht iOS 5.0.1 – oder: Das erste OTA-Update ist da.

Marcel Am 11.11.2011 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:22 Minuten

Am gestrigen Abend hat Apple iOS 5.0.1 offiziell freigegeben und zum Download zur Verfüfung gestellt – damit wäre dann auch das erste „Over the Air“-Update da. Viel Neues gibt es nicht, Apple selbst gibt nur ein paar Bugfixes an. Ich bin ja mal gespannt, ob das Akkuproblem, von dem viele Leute berichten, damit gelöst wird. Ich persönlich hatte bisher keinerlei Probleme mit der Laufzeit meines Akkus…

…interessant aber auch: Multitouch-Gesten für das iPad 1. Hat Apple dies nur vergessen, oder wieso wurden diese nun in einer Bugfix-Version nachgerreicht?

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 6s Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Display, 16GB interner Speicher, IOS) grey
  • Neu ab EUR 499,00, gebraucht schon ab EUR 379,99
  • Auf Amazon kaufen*