Auto Screenshot Capturer · Automatisch Screenshots unter Windows erstellen

Marcel Am 25.02.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:52 Minuten

Bildschirmfoto 2013-02-19 um 12.19.49

Das folgende Tool ist sicherlich nichts für jedermann, aber der ein oder andere wird sicherlich ein Anwendungsszenario für das Tool finden: Auto Screenshot Capturer. Die kleine Freeware ermöglicht es euch, automatisch Screenshots eures Windows-Screens zu erstellen, sei es zum Beispiel als eine Art „Überwachung“ oder aber auch, um ein Problemszenario abzufotografieren.

Die Benutzung ist dabei simpel gehalten: Tool starten, über das Hauptmenü könnt ihr dann die automatischen Screenshots starten oder auch beenden. Ebenso dabei: Auto Screenshot Capturer kann sich auch in den Systemtray legen, um so nicht direkt in der Taskleiste ins Auge zu fallen. Standardmäßig wird alle zehn Sekunden ein Screenshot erstellt – nach zehn geschossenen Aufnahmen ist Schicht im Schacht. Lässt sich jedoch beides in den Einstellungen anpassen:

Bildschirmfoto 2013-02-19 um 12.19.09

Wie gesagt: Die Anwendungszenarien kann sich jeder selbst ausmalen – der eine nutzt Tool A dafür, der andere findet einen anderen nützlichen Fall für solch ein kleines Tool. Daher sicherlich kein „must have“, aber ein Programm, welches man sich mal so im Hinterkopf halten kann. Auto Screenshot Capturer läuft ab Windows XP, unter Windows 8 werden auch Screenshots der neuen ModernUI-Oberfläche angelegt.

Auto Screenshot Capturer für Windows herunterladen

Bildschirmfoto 2013-02-19 um 12.23.31

 

via AddictiveTips

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Microsoft Windows 7 Professional, OEM Aktivierungsschlüssel
  • Neu ab EUR 7,80
  • Auf Amazon kaufen*