Automatisches Login in Windows 8 aktivieren

Marcel Am 16.08.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:32 Minuten

Windows 8 lädt standardmäßig auf die Login-Seite mit allen eingerichteten Benutzern; die Seite selbst sieht schick aus. Wer jedoch nur mit einem einzigen Nutzer arbeitet, der benötigt den Auswahlscreen nicht, sondern möchte unter Umständen direkt ins System booten (wahlweise auch direkt in den Desktop hinein).

Das Ganze ist natürlich, wie auch in vorherigen Windows-Versionen, möglich; auch wenn es unter Windows 8 dank Metro-Startscreen etwas anders zu erreichen ist. Zuerst einmal öffnet ihr das Startmenü (beziehungsweise den Metro-Homescreen) und tippt einfach mal so netplwiz ein und startet die euch angezeigt Anwendung.

Dort markiert ihr den gewünschten Benutzer (wenn ihr nur einen habt natürlich unnötig) und deaktiviert dann die Checkbox bei „Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben“ und ihr werdet nach dem Kennwort gefragt. Passwort eingeben, neustarten, feddich.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Microsoft Surface Pro 4 31,24 cm (12,3 Zoll) Tablet-PC (Intel Core i5, 8GB RAM, 256GB, Intel HD Graphics, Windows 10 Pro)
  • Neu ab EUR 1.099,00, gebraucht schon ab EUR 924,95
  • Auf Amazon kaufen*