Avatare erstellen leicht gemacht per Web-App

Marcel Am 20.01.2010 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:43 Minuten

mypictr

Aus aktuellem Anlass fiel mir so eben wieder der Profilbilder-Service von MyPictr.com ein. Da meine Freundin in Sachen Bildbearbeitung – und sei die Bearbeitung noch so klein – totale Anfängerin ist, musste Abhilfe her was das Beschneiden von Bildern geht. Und das ist bei MyPictr.com genial-einfach gelöst: Nachdem das gewünschte Bild ausgewählt und hochgeladen worden ist, kann man die Bildgrößen diverser sozialen Netzwerke direkt auswählen – oder man gibt eigene Höhen- und Breitenangaben an.

Über den „Zoom“-Regler links neben dem Bild kann man die gewünschte Stelle (bzw. das gesamte Bild) noch verkleinern bzw. vergrößern. Nun das gelbe Rechteck nur noch an die gewünschte Stelle verschieben, fertig. Ein Klick auf „PictrIt“ und schon öffnet sich der herausgeschnittene Bildausschnitt. Ein Klick auf „Download“ lädt die Bilddatei dann herunter. Geeignet für Leute die entweder keine Bildbearbeitungskenntnisse haben, oder für jene, die zu faul sind, für eine kurze Bearbeitung Photoshop und Co. zu öffnen.

MyPictr.com im Browser ansurfen

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • LG G6 Smartphone (14,47 cm (5,7 Zoll) Display, 32 GB Speicher, Android 7.0) Weiß
  • Neu ab EUR 401,00, gebraucht schon ab EUR 379,80
  • Auf Amazon kaufen*