Bilder aus Ordnern oder iPhoto als Bildschirmschoner auf dem Apple TV nutzen

Marcel Am 20.05.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:36 Minuten

appletv_smallsize

Der Apple TV spielt nicht nur Musik und Videos auf dem Fernseher ab, ein sehr nettes Feature welches ich gerne mal auf Geburtstagen und ähnlichem nutze ist die Möglichkeit, eine kleine Diashow als Bildschirm schoner einzurichten. Dank etlicher verschiedener Anzeigen lässt sich somit immer ein kleines Gimmick zaubern – sofern ihr iTunes nutzt, aber ich glaube, das dürfte bei fast jedem Nutzer eines Apple TV der Fall sein.

DSC00478

Zuerst einmal müsst ihr – falls noch nicht geschehen – die Privatfreigabe aktivieren. Dies geschieht auf dem Mac über den Menüpunkt „Ablage -> Privatfreigabe -> Privatfreigabe aktivieren“, Windows-Nutzer sollten sich über einen Klick auf das kleine Icon in der linken, oberen Fensterecke erst einmal die „Menüleiste einblenden“ (klappt auch per Shortcut: STRG + B).

Bildschirmfoto 2013-05-19 um 22.04.04

Danach werdet ihr aufgefordert, eure Apple ID samt Passwort einzugeben und den Computer für euren Account zu aktivieren – ganz easy eigentlich.

Bildschirmfoto 2013-05-19 um 22.04.09

Ist die Privatfreigabe einmal aktiviert, so könnt ihr nun über den Menüpunkt „Ablage -> Privatfreigabe -> Fotos zur Bereitstellung an Apple TV auswählen“ die gewünschten Bilder markieren. Mac-Nutzer können dabei auf iPhoto, Aperture oder einen beliebigen Ordner zurückgreifen, für Windows-Nutzer gibt es mangels iPhoto/Aperture eben nur die Möglichkeit, Bilder aus Ordnern auszuwählen.

Mittels „Anwenden“-Button werden die Daten gespeichert – den „Synchronisieren“-Button, welcher danach auftaucht könnt ihr getrost ignorieren, hat scheinbar keine Funktion. Nun geht ihr auf eurem Apple TV in die Einstellungen und schaut dort zuerst einmal, ob unter „Computer“ die Privatfreigabe aktiviert ist – falls nicht, wieder Benutzernamen und Passwort eingeben, fertig.

DSC00475

Nun gehen wir einen Schritt zurück und wählen statt „Computer“ einmal den Punkt „Bildschirmschoner“ und dort das Menü „Fotos“. Hier sollten wir nun neben den vorgefertigten Diashows, Flickr und dem Fotostream also nun auch den Punkt „Computer“ vorfinden – worunter dann eure freigegebenen Mediatheken angezeigt werden sollten.

Also die gewünschte Fotogalerie auswählen (beziehungsweise den gewünschten Ordner) und schon kann es losgehen. Ihr könnt natürlich die entsprechenden Optionen noch ein wenig anpassen und auch die verschiedenen Animationen solltet ihr euch alle einmal anschauen um euren Favoriten zu finden – mein Favorit: Schwebend oder Wechselnde Kacheln.

DSC00478

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • AmazonBasics Ladekabel Lightning auf USB, 0,9m, zertifiziert von Apple, Weiß
  • Neu ab EUR 6,89
  • Auf Amazon kaufen*