Blackmagic Disk Speed Test: Mac-App ermittelt Geschwindigkeiten von Laufwerken und Speicherkarten

Marcel Am 05.12.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:59 Minuten

blackmagic-disk-speed-test

Zuletzt war ich auf der Suche nach einer kleinen Anwendung für den Mac, mit der man schnell und einfach die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von Festplatten, USB-Sticks, Speicherkarten und Co. ermitteln kann – und bin auf meiner Suche im Mac App Store auf eine Software namens Disk Speed Test aus dem Hause Blackmagic Design gestoßen. Und die App ist im Grunde genau das, was ich gesucht habe: Kurz das Laufwerk ausgewählt und die Art des Tests (1 – 5 GB) ausgewählt, schon rattert die App nach einem Start des Speedtests los.

Es dauert je nach Geschwindigkeit eben ein wenig, interessant ist aber, dass der Test in einer Dauerschleife läuft, man muss diesen also manuell beenden und bekommt dann eben neben der Lese- und Schreibgeschwindigkeit auch eine Übersicht präsentiert, in der visuell aufgezeigt wird, welche Videoformate das Laufwerk ohne Probleme auch unkomprimiert und in Echtzeit verarbeiten kann.

Auch wenn die Ergebnisse vielleicht nicht 101%tig genau sind, so dürften die ermittelten Werte nicht allzu weit von der Realität entfernt sein, aber die kleine App funktionierte bei mir immer einwandfrei und dürfte sicherlich die schnellste Variante sein, noch dazu ist sie eben kostenlos zu haben. Kleiner Tipp: Wer seine interne Systemfestplatte testen möchte, der sollte nicht den Root-Ordner, sondern seinen Home-Ordner auswählen, anderenfalls meldet die App, dass die Schreibrechte für den besagten Ordner fehlen.

Blackmagic Disk Speed Test
Blackmagic Disk Speed Test
Entwickler: Blackmagic Design Inc
Preis: Kostenlos

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple AirPort Express Basisstation (Wi-Fi zertifiziert 802.11n, Ethernet-Anschluss, USB 2.0)
  • Neu ab EUR 49,99, gebraucht schon ab EUR 49,99
  • Auf Amazon kaufen*