Bullet Bill Beta: PushBullet-Client für Windows Phone

Marcel Am 30.09.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:34 Minuten

bulletbill-windowsphone-3166

Mal wieder etwas zu PushBullet, einem meiner Lieblingsdienste wenn es darum geht, Dinge von Gerät A zu Gerät B zu pushen. Bislang gibt es zwar noch keine offizielle App für Windows Phone, mit Pushpin gibt es allerdings eine recht brauchbare Lösung eines Drittentwicklers. Wer mit Pushpin allerdings so seine Probleme haben sollte, der kann sich nun einmal aufmachen und eine weitere inoffizielle PushBullet-App für Windows Phone ausprobieren, denn mit Bullet Bill ist nun ein weiterer Vertreter als mehr oder weniger offene Beta gestartet. Nach dem ersten Start müsst ihr die App natürlich erst einmal mit eurem PushBullet-Account via Google OAuth autorisieren, danach könnt ihr dann einen Namen für euer Gerät angeben. Den Rest? Kennt man ja irgendwie schon von PushBullet: Ihr könnt nun über den Reiter „Neu“ direkt verschiedene Dinge wie Notizen, Links, Adressen, Listen und Dateien/Bilder an andere Geräte schicken, ebenso klappt dies über den „+“-Button in der unteren Leiste – auch hier könnt ihr den Inhaltstyp nochmals ändern.

Im Reiter „Alle“ werden euch sämtliche gesendete und empfangene Pushes angezeigt, der Reiter „Kontakte“ zeigt euch alle eure eigenen Geräte und eure gespeicherten Kontakte an – soweit, so gut. Funktioniert recht reibungslos, was sowohl für den Versand, als auch den Empfang von Push-Benachrichtigungen gilt. In den Einstellungen der App könnt ihr des Weiteren noch die Ortung für die App erlauben oder verbieten (bezüglich der aktuellen Adresse natürlich notwendig), die Synchronisierung von Pushes für 7 – 28 Tage aktivieren und den Gerätenamen aktualisieren. Zu guter Letzt bringt die App auch verschiedene Live-Kacheln mit, mit denen man zum Beispiel direkt in das Menü zum Teilen eines Links oder einer Datei springen kann – auch das Teilen über das globale Sharing-Menü von Windows Phone klappt natürlich.

Recht runde Sache, die man sich als PushBullet-Nutzer mit einem Windows Phone einmal anschauen sollte. Steht derzeit also Beta zur Verfügung, bevor ihr die App installieren und nutzen könnt, müsst ihr euch also erst einmal zur Beta anmelden und auf die Freischaltung durch die Entwickler warten.

Zur Beta-Anmeldung für Bullet Bill für Windows Phone

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

via Stadt Bremerhaven

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Huawei P8 lite Dual-SIM Smartphone (5 Zoll (12,7 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 5.0) weiß
  • Neu ab EUR 149,80, gebraucht schon ab EUR 128,90
  • Auf Amazon kaufen*