Burstio für iOS erstellt GIFs und Videos aus Serien­auf­nahmen

Am 19.01.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:51 Minuten

burstio-ios

Mit Hilfe der kleinen App Burstio für iOS lassen sich Serien­auf­nahmen schnell und einfach als animiertes GIF oder als (Full-)HD-Video speichern.

Seit iOS 7 beherrscht die Kamera-App von iOS auch eine Serien­auf­nahme aka „Burst Mode“: So könnt ihr einfach per gedrückt halten des Kamera-Auslösers bis zu 10 Bilder pro Sekunde aufnehmen. Die App Burstio scannt euren Aufnahme-Ordner nach eben diesen Serien­auf­nahmen und ermög­licht es euch, diese Aufnahmen als Ganzes in ein animiertes GIF oder auch als Video expor­tieren zu können. Dabei könnt ihr noch die Länge der Aufnahme trimmen, könnt zwischen drei verschiedene Geschwin­dig­keiten (normal, schnell, langsam) wählen und könnt das GIF auf Wunsch auch dauerhaft wieder­holen lassen. Funktio­nierte in meinem Testlauf ohne Probleme, je nach Länge benötigt der Export natürlich ein paar oder mehr Sekunden und das finale Ergebnis lässt sich letztlich auch auf dem Gerät speichern oder in den üblichen Netzwerken teilen. Aktuell ist die App noch zum Einfüh­rungs­preis von 0,99 Euro zu haben, später soll der Preis dann auf 1,99 Euro angehoben werden. Wer’s braucht kann hier beden­kenlos zuschlagen, sind bestimmt tolle Ergeb­nisse mit möglich. 

via LifeHacker