CameraSync für iOS lädt Fotos automatisch zu Dropbox, Google Drive, FTP und Co.

Marcel Am 18.10.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:39 Minuten

camerasync

Die offizielle Dropbox-App kommt mit einer sehr netten Funktion, welche ich inzwischen zu schätzen gelernt habe: Dem automatischen Upload der Camera Roll. Wer einen anderen Cloud-Dienst wie zum Beispiel Google Drive oder Box nutzt, der schaut in die Röhre, denn hier fehlt eine entsprechende Funktion bislang, gleiches gilt auch für den Upload auf einen FTP- oder WebDAV-Server. Abhilfe schafft hier die App CameraSync, welches es aktuell in einer aktualisierten Version für alle iOS-Nutzer zu haben gibt und die Fotos automatisch sichern kann.

CameraSync versteht sich dabei auf eine ganze Reihe an Diensten: Dropbox, Box, FTP, Amazon S3, WebDAV, Flickr, SkyDrive und auch das Google Drive ist dabei. Beim hinzufügen eines Accounts könnt ihr auch direkt festlegen, in welchem Ordner die Fotos hochgeladen werden sollen und welche Fotos dabei beachtet werden sollen: Alle Fotos, nur neue Fotos nach Einrichtung des Accounts oder Fotos ab einem bestimmten Datum.

Auch ein Blick in die Einstellungen der App bringt so manch interessante Optionen ans Tageslicht. So kann hier festgelegt werden, ob Fotos, Screenshots und Videos hochgeladen werden sollen oder nur einer der drei Punkte, ebenso können auch nur bestimmte Alben automatisch hochgeladen werden. Wann hochgeladen werden soll, bestimmt ebenfalls ihr selbst, denn neben einer WiFi-only-Option findet man auch die Möglichkeit vor, nur dann Bilder in die Cloud zu pusten, wenn ihr euch an einem bestimmten Ort aufhaltet. Zuletzt gibt es dann auch noch ein paar kleinere Einstellungsmöglichkeiten wie das zurücksetzen des „Hochgeladen“-Status, Erinnerungen, die Fotogröße und einiges mehr – ein Blick hinein lohnt sich.

Habt ihr dann alles wie gewünscht eingerichtet, so könnt ihr den Fotoupload auch schon beginnen – kann natürlich immer je nach Menge der Bilder etwas länger dauern, aber es funktionierte bei mir mit Dropbox, Google Drive, Flickr und dem FTP-Server einwandfrei.

CameraSync ist definitiv eine brauchbare App, auch wenn sie mit 2,69€ nicht zu den günstigsten Apps im App Store gehört. Dropbox-Nutzer bekommen mit der offiziellen App zwar eben ein identisches Feature, CameraSync hat jedoch zusätzlich ein paar praktische Funktionen mit auf den Weg bekommen – und bietet eben nicht nur eine Dropbox-Unterstützung, sondern auch etliche andere Cloud-Dienste und den eigenen FTP- oder WebDAV-Server als Ziel an. Für mich persönlich inzwischen eine absolute „Must have“-App. Daumen mehr als hoch.

CameraSync
CameraSync
Preis: 2,99 €
  • CameraSync Screenshot
  • CameraSync Screenshot
  • CameraSync Screenshot
  • CameraSync Screenshot
  • CameraSync Screenshot
  • CameraSync Screenshot

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Elfenstall 5 in 1 Clip-On Kamera Adapter Optische Weitwinkelobjektiv FishEye Fischauge Objektiv Linse & Micro Objektiv Linsen - Fischaugenobjektiv + Weitwinkel + Mikroobjektiv + 2X EXT Barlow + CPL Polfilter für ihr Smartphone Handy oder Tablet - Universal Clip für Apple Iphone 4 / 4S / 4G / 5 / 5G / Apple I phone 6 / Iphone 6 plus - Samsung Galaxy Tab 3 10.1 (Wi-Fi) GT P5210 Samsung Galaxy Note
  • Neu ab EUR 10,90
  • Auf Amazon kaufen*