Cappuccino: RSS-Reader für den Google Reader. Noch einer.

Marcel Am 03.02.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:34 Minuten

Info

Die Entwicklung von Cappuccino wurde inzwischen eingestellt.

Ich habe in der Vergangenheit schon über einige RSS-Reader mit Google Reader Anbindung verbloggt; ich selbst nutze sowohl auf dem MacBook, als auch auf iOS die App Reeder, die im App Store jedoch mit 7,99€ zu Buche schlägt. Nun gibt es mit Cappuccino einen weiteren Reader im Mac App Store, der kostenlos zu haben ist.

Wie man sehen kann: Nichts spektakuläres; ähnlich aufgebaut wie alle gängigen Newsreader: Links die Abonements, mittig die Artikel und rechts der Inhalt – wahlweise in „RSS-„, oder aber Webansicht. Bisher lassen sich auch noch keine neuen Abos hinzufügen, aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Die App hat jedenfalls Potenzial, auch wenn ich weiterhin bei der kostenpflichtigem Reeder-App bleibe – und als Alternative dazu würde ich eher zu Caffeeinated tendieren.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*