Chrome-Erweiterung NavigUp bringt euch per Klick „eine Stufe nach oben“

Marcel Am 19.07.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:46 Minuten

nitwn

Hm, sperrige Überschrift, aber irgendwie doch das passendste, was mir aktuell so eingefallen ist – aber fangen wir doch einmal vorne an. Browser bieten seit jeher einen Vor- und Zurückbutton an, mit denen man zwischen den besuchten Seiten hin und herspringen kann. Was aber fehlt ist eine Funktion, wie man sie zum Beispiel aus dem Windows Explorer her kennt und euch auf Knopfdruck ein Level nach oben gehen lässt. Beispiel? Ihr surft die URL http://www.url.de/oder/so an und wollt nun eine Stufe höher in die Kategorie „oder“ gehen.

Ganz praktisch wenn man zum Beispiel eine Seite über Google aufruft und dort ohne suchen in der Navigation oder Springen ins URL-Feld schnell eine Kategorie höher wechseln möchte. Und jene Funktionalität bringt euch die Erweiterung NavigUp in den Chrome-Browser Klappt nicht nur per Button in der URL-Leiste, sondern auch via Tastatur-Shortcut: Alt + Hoch bringt euch eine Stufe nach oben, Alt + Shift + Hoch bringt euch zwei Level nach oben, Alt + Strg + Hoch springt hingegen gleich drei Level nach oben und so weiter und so fort.

NavigUp
NavigUp
Entwickler: przemoc.net
Preis: Kostenlos

jhyd9

via AddictiveTips

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Samsung Galaxy S7 Smartphone (5,1 Zoll (12,9 cm) Touch-Display, 32GB interner Speicher, Android OS) gold
  • Neu ab EUR 399,00, gebraucht schon ab EUR 299,95
  • Auf Amazon kaufen*