Chrome: Stumm­schalten von Tabs per Klick aktivieren

Am 08.04.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:59 Minuten

chrome-tabs-stummschalten-1

Im letzten Jahr hat Google eine Anzeige in die Tableiste von Chrome imple­men­tiert, über die man schnell erkennen kann, ob und welcher Tab für eine etwaige Audio­ausgabe zuständig ist – gerade bei Auto-Play-Inhalten von im Hinter­grund geöff­neten Tabs kann dies schnell zu einer nervigen Suche werden. Nun hat man dieses Feature ein wenig weiter ausgebaut und aus der reinen Anzeige einen Button gemacht, über den man die Wiedergabe auch per Klick stumm­schalten kann. Praktische Sache, die aller­dings bislang noch nicht standard­mäßig aktiviert ist, sodass ihr diese erst von Hand einschalten müsst, was aber binnen weniger Klicks und Sekunden getan ist. 

Dazu ruft ihr die URL „chrome://flags“ auf und sucht dort nach dem Punkt „Steue­r­element zum Stumm­schalten von Tabs in der Benut­zer­ober­fläche aktivieren“ stoßen – wer es schneller mag, der kann auch direkt die URL „chrome://flags/#enable-tab-audio-muting“ in einem neuen Tab öffnen. Diesen Punkt aktiviert ihr nun über den entspre­chenden Link, startet den Browser über den aufpop­penden Button neu und schon könnt ihr die Audio­wie­dergabe von Tabs schnell per Klick auf das Lautstärke-Symbol (oder auch dem entspre­chenden Eintrag im Kontextmenü) stumm­schalten. Funktio­niert unter Windows, Mac OS X, Linux und Chrome OS. 

Und am Rande noch ein kleiner Tipp: Wer die Audio­wie­dergabe von inaktiven Tabs automa­tisch lautlos schalten möchte, der kann dies über die Erwei­terung Mute Tabs machen. 

chrome-tabs-stummschalten-2

via OMG!Chrome!