ClearWeather · Schicke, minimalistische Wetter-App für iOS

Marcel Am 28.01.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:37 Minuten

Das Wetter ist ja doch etwas suboptimal in den letzten Tagen, zumindest dann, wenn man in der Stadt wohnt. Nichts gegen Schnee und Co. aber in den Städten wird es ja nach ein paar Stunden nur noch zu einem dreckigem Brei auf den Straßen. Wer auf seinem iPhone gerne eine schicke und minimalistische Wetterapp haben möchte, aber die Anzeige im Notification Center deaktiviert hat und die native Wetterapp nicht nutzen möchte, der kann sich gerne einmal die App ClearWeather anschauen, welche es derzeit kostenlos im App Store gibt.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Standardmäßig zeigt die App immer die Wetterdaten des Ortes an, an dem ihr euch aufhaltet, GPS sei Dank – alternativ könnt ihr natürlich auch feste Orte der Liste hinzufügen. Weiß zu gefallen und wird sicherlich bei mir genutzt – wer noch eine Alternative haben möchte: Wetterdaten gibt es auch als Webapp, Stichwort Sun und Minimalweather. (via)

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 5C Smartphone (4 Zoll (10,2 cm) Touch-Display, 8 GB Speicher, iOS 6) weiß
  • Neu ab EUR 209,99, gebraucht schon ab EUR 94,00
  • Auf Amazon kaufen*