Clip Stack: Kosten­loser Clipboard-Manager für Android

Am 30.05.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:23 Minuten

clip-stack-android

Manch einer arbeitet auf seinem Android-Smart­phone oder -Tablet viel mit Texten und kopiert diese zwischen unter­schied­lichen Apps hin und her oder würde auch gerne zuvor kopierte Texte schnell und einfach wieder in die Zwischen­ablage schieben um diese dann unkom­pli­ziert in anderen Apps einfügen zu können. In der Vergan­genheit habe ich mit Copy Bubble bereits recht simplen Clipboard-Manager für Android vorge­stellt, nun folgt mit Clip Stack ein weiterer Vertreter, der in Sachen Optik und Oberfläche in bester Manier des Google Material Design daher­kommt.

clip-stack-android-2Clip Stack arbeitet nach dem Start unsichtbar im Hinter­grund und speichert sämtliche kopierte Inhalte in einer Zwischen­ablage, die im Gegensatz zur nativen Zwischen­ablage eine nahezu unbegrenzte Anzahl an Einträgen dauerhaft speichern kann. Diese kann auf verschie­denen Wegen einge­sehen werden: Natürlich über einen direkten Start der App über das App-Icon, einem Widget, einen persis­tenten Eintrag im Notifi­cation Center oder aber über dein dauerhaft einge­blen­detes Floating-Icon im Stile der Facebook’schen Chat Heads. Letzteres kann im übrigen auch in Größe und Trans­parenz verändert werden, außerdem lässt es sich auf Wunsch auch nur dann einblenden, wenn auch die Tastatur einge­blendet ist. 

clip-stack-android-4Die Funktionen der App? Wie gesagt speichert sie sämtliche Inhalte, die ihr so in die Zwischen­ablage kopiert, per Tap auf einen Eintrag lässt sich dieser schnell wieder in die Zwischen­ablage zurück kopieren. Wer mag, der kann auch manuell Einträge hinzu­fügen oder bestimmte Einträge mit einem Stern markieren und diese in einer getrennten Liste anzeigen. Ist alles sehr praktisch gelöscht, optisch weiß die Sache aber durchaus zu gefallen, sodass Clip Stack meiner Meinung nach zu den Besten Apps seiner Art gehört – noch dazu völlig kostenlos und ohne In-App-Käufe. Für mich persönlich aller­dings nicht unbedingt notwenig, ich bin mit Easy Copy bestens bedient – arbeitet zwar grund­sätzlich anders, reicht mir aber eben aus. 

Clip Stack ✓ Clipboard Manager