Codemasters bringt F1 Challenge für iOS in den App Store

Marcel Am 12.10.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:14 Minuten

Die Formel-1-Saison 2013 geht in die heiße Phase, Vettel hat beim kommenden Japan-Grand-Prix seinen ersten Matchball – und Codemasters haben ihr erstes mobiles Rennspiel mit offizieller F1-Lizenz für iOS in den App Store gebracht: F1 Challenge. Anders als die meisten anderen Rennspiele mit offizieller Lizenz der Formel 1 kreist ihr hier nicht aus einer 3D- oder Cockpit-Perspektive um die Kurse, sondern müsst euren Boliden aus der Vogelperspektive heraus steuern. Gelenkt wird über Wischgesten am rechten Bildschirmrand, Gas und Bremse werden automatisch getätigt, sodass ihr lediglich KERS manuell aktivieren müsst.

Schon beim Wort Vogelperspektive sollte klar sein: Grafisch ist F1 Challenge nicht das anspruchsvollste Spielchen, der Sound könnte ebenfalls noch optimiert werden. Dennoch ist das Spielprinzip von F1 Challenge recht interessant: Ihr habt rund 100 Aufgaben zu bewältigen, welche allesamt Situationen aus der „echten“ Saison 2012 entnommen worden sind. So müsst ihr zum Beispiel im Qualifying einen bestimmten Platz erreichen, vor einem Konkurrenten oder Teamkollegen landen, eine bestimmte Anzahl an Autos überholen, auf’s Treppchen fahren und so weiter und so fort. Klingt recht interessant, ist es auch, ist aber dann doch etwas eintönig umgesetzt worden.

Dafür gibt es dann aber auch wie gesagt eine offizielle Lizenz mit allen zwölf Teams, von denen ihr eben immer die Rolle eines nicht wählbaren Fahrers übernehmt: Sebastian Vettel, Fernando Alonso, Michael Schumacher, Kimi Räikkönen und Jenson Button sind hier zu nennen. Mal sehen, ob hier noch die ein oder anderen Updates hinterherkommen, Potential hat die Idee auf jeden fall, bestimmte Szenarien meistern zu müssen – wobei sich die Aufgaben letztlich doch immer irgendwo wiederholen. Dennoch sind es die 2,69€ wert, für Zwischendurch und um kleinere Wartezeiten zu überbrücken taugt F1 Challenge allemal.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • AmazonBasics Ladekabel Lightning auf USB, 1,8m, zertifiziert von Apple, Weiß
  • Neu ab ---
  • Auf Amazon kaufen*