Croma für Android erzeugt schnell und einfach neue Farbpaletten

Marcel Am 18.05.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:00 Minuten

croma-android

Wer häufiger mal neue Farbpaletten für Webdesign, Grafiken und Co. sucht und zusammenstellt, der bekommt mit Croma für Android eine kleine App, die euch selbstständig passende Farben heraussucht.

Vor ein paar Monaten habe ich einmal Coolors für iOS hier im Blog vorgestellt: Eine kleine App die es euch ermöglicht, schnell und einfach neue Farbpaletten erkunden zu können. Mit Croma gibt es eine App für Android, die letztlich in die gleiche Kerbe schlägt, hier und da aber ein paar zusätzliche Funktionen mit sich bringt. So besitzt Croma drei unterschiedliche Modi, mit denen ihr an eure Farbpaletten gelangen könnt: So könnt ihr zum Beispiel ein Bild mit eurer Kamera aufnehmen und mittels Farbpicker eine Farbe auswählen, ebenso könnt ihr aber auch manuell eine Farbe anhand eines Farbrasters auswählen.

In beiden Fällen generiert euch Croma daraufhin automatisch eine Farbpalette basierend auf der von euch ausgewählten Farbe, darunter zum Beispiel Komplementärfarben, Farbabstufungen und andere passende Farbkombinationen – natürlich inklusive des entsprechenden Hexadezimal-Wertes. Funktioniert einwandfrei und bringt einige neue, interessante Farbkombinationen zu Tage. Wer also öfter mal frische Farben benötigt, der sollte sich Croma einmal anschauen. Die App ist kostenlos im Play Store verfügbar, mittels In-App-Kauf in Höhe von 2,34 Euro könnt ihr eine größere Anzahl an Farben und Farbkombinationen freischalten – sofern euch die verfügbare Anzahl nicht ausreichen sollte.

Croma - Palette Manager
Croma - Palette Manager
Entwickler: Numix Project Ltd.
Preis: Kostenlos+

via AppSpezis

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Huawei P8 lite Dual-SIM Smartphone (5 Zoll (12,7 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 5.0) schwarz
  • Neu ab EUR 181,99, gebraucht schon ab EUR 125,00
  • Auf Amazon kaufen*