Das Grauen kehrt zurück: Google+ und die Spiele

Marcel Am 11.08.2011 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:18 Minuten

Naja, war ja klar, dass es kommen würde. Das Grauen von Facebook: Spiele. Derzeit noch ein Feature, was nicht Google+-weit ausgerollt ist, aber man ist wohl dabei. Den Anfang machen wohl Bubble Island, Sudoku, Angry Birds und Co. Auch FarmVille soll wohl dabei sein. Ich hoffe nur, dass man den ganzen Kram anständig ignorieren kann – ohne so eine Flut an nervigen Einladungen und Statusupdates á la Facebook.

Quelle: Official Google Blog

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Wiko Sunny Smartphone (10,16 cm (4 Zoll) Display, 8GB interner Speicher, Android 6 Marshmallow) schwarz
  • Neu ab EUR 57,60, gebraucht schon ab EUR 51,16
  • Auf Amazon kaufen*