DataRocket für iOS: Noch ein Widget zur Anzeige des Daten­ver­brauchs

Am 13.12.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:53 Minuten

Alter­na­tiven sind immer gut und so gibt es mit DataRocket bereits die vierte App für iOS, die euren Daten­ver­brauch in einem Widget anzeigt.

Daten­vo­lumen ist immer eine knappe Sache, zumindest sofern man nicht einen gefühlten Haufen Kohle für einen monat­lichen Vertrag ausgeben möchte – daher kann es sich schon lohnen, dass bereits verbrauchte Daten­vo­lumen häufiger mal in Blick zu haben. Unter iOS habe ich für diese Zwecke mit Nitro­StatsDataTrackr und Data Widget drei anständige Lösungen vorge­stellt – nun folgt mit DataRocket noch eine weitere. 

Im Gegensatz zu dem von mir bislang favori­sierten DataTrackr unter­stützt DataRocket derzeit nur die Telekom (und eventuell Anbietern, sofern ihr euren Daten­ver­brauch über pass.telekom.de abfragen könnt), weitere Anbieter sollen jedoch mit folgenden Updates ebenfalls unter­stützt werden. 

Im Großen und Ganzen unter­scheiden sich die genannten Alter­na­tiven nicht großartig und auch DataRocket macht hier keine Ausnahme: So gibt es sowohl in der App selbst, als auch im Widget eine einfache, aber visuell recht schicke Anzeige eures verbrauchten und dem noch zur Verfügung stehenden Daten­vo­lumen. Welche App ihr nun selbst bevorzugt bleibt ganz allein euch überlassen, DataRocket steht für 0,89 Euro im App Store zur Verfügung. 

via iFun