DiffusionBee für macOS: Version 2.5 bringt neue Oberfläche und mehr

Marcel Am 25.01.2024 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:11 Minuten

Die auf den KI-Bildgenerator Stable Diffusion aufsetzende Open-Source-App DiffusionBee ist in Version 2.5 veröffentlicht worden. Das Update bringt neben einer überarbeiteten Oberfläche auch viele Neuerungen unter der Haube.

Neben DALL-E aus dem Hause OpenAI ist auch Stable Diffusion einer der bekannteren und mächtigen KI-Bildgeneratoren. Entwickelt in Zusammenarbeit von Stabilty AI, RunwayML, EleutherAI, LAION und einer Forschungsgruppe der LMU München generiert das Modell Bilder aus Textbeschreibungen. Die Ergebnisse schwanken zwischen überraschend gut bis creepy. Das ganze funktioniert entweder im Browser über StableDiffusion Online oder aber auch mittels lokalen Anwendungen wie beispielsweise DiffusionBee für den Mac. Eine Open-Source-Anwendung, die aber eben nicht nur aus Textbeschreibungen Bilder generieren kann, sondern auch die Auflösung intelligent erhöhen, Bilder um weitere Elemente ergänzen und mehr bewerkstelligen kann. Im letzten Jahr gab es bereits ein großes Update der kostenlosen App, nun folgte mit dem Release der Version 2.5 abermals ein paar recht umfassende Aktualisierungen und Ergänzungen.

Unter anderem haben die Entwickler der Electron-App einen neuen optischen Anstrich verpasst, insbesondere hat man die angebotenen Optionen zur Generierung teilweise etwas visueller gestaltet, sodass man sich eventuell mehr darunter vorstellen kann. Unter der Haube gibt es einen neuen Seed-Kompatibilitätsmodus, sowie Unterstützung für LoRA inklusive bfloat16. Mit dem neuen Illusions-Werkzeug lassen sich typische Muster optischer Illusionen in Bilder einbetten (oder umgekehrt) und es gibt eine Stilauswahl bei der generieren von Bildern aus Texten. Weiterhin alles wirklich sehr umfangreich und man muss schon gewillt sein, mit der ein oder anderen Option herumzuspielen. Wenn man sich aber einmal damit beschäftigt hat und seine Texteingaben verfeinert, lassen sich schon sehr starke Motive generieren. Wenn man bedenkt, dass wir gerade mal am Anfang stehen…

DiffusionBee 2 für macOS herunterladen

Quellcode GitHub

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • CarlinKit 3.0 Wireless CarPlay Adapter für werkseitig verkabelte CarPlay-Fahrzeuge, rotes UI-Interface-Upgrade, kompatibel mit Audi/ Porsche/Volvo/Mercedes/VW/KIA/Hyundai, Online-Upgrade, IOS15
  • Neu ab 78,99 €
  • Auf Amazon kaufen*

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.