Dropbox: Dateien online sichern

Marcel Am 25.06.2010 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:37 Minuten

dropbox

Vielleicht kennt der ein oder andere ja bereits den Service Dropbox. Dropbox bietet euch kostenlos 2GB Speicher, auf dem ihre eure Daten packen könnt. Über einen Ordner gelangen die Daten auf den Dropboxserver, von wo aus diese bei allen eingerichteten Computer synchron gehalten werden. Gerade für kleinere Dinge sehr praktisch.

Nach der Installation und Einrichtung wird ein neuer Ordner namens „My Dropbox“ erstellt. Von dort aus schiebt die Dropbox-Software die Daten auf den Server. Besitzen noch andere Rechner diesen Account, so werden die Daten dort direkt abgeglichen. Aber auch online sind eure Daten erreichbar:

Dropbox gibt es auch für iPhone, Android und Co. – somit könnt ihr auch von eurem Smartphone auf die Daten zugreifen. Die 2GB, die ihr kostenlos zur Verfügung gestellt bekommt, könnt ihr auch kostenlos erweitern. Pro eingeladener Person, die sich anmeldet, erhaltet ihr 250MB gratis. So könnt ihr auf maximal 8GB kostenlosem Onlinespeicher kommen.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Microsoft Surface Book 34,29 cm (13,5 Zoll) (Intel Core i7 6. Generation, 16GB RAM, 512GB SSD, Intel HD + NVIDIA GeForce, Win10 Pro)
  • Neu ab EUR 2.252,98, gebraucht schon ab EUR 1.963,81
  • Auf Amazon kaufen*