Dropbox zieht das neue Mac-Design zurück · Version 1.6.0 mit Performance-Update

Marcel Am 19.11.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:47 Minuten

Am Wochenende haben die Jungs von Dropbox Version 1.6.0 ihrer Software veröffentlicht, die vor allem für Nutzer von Mac OS X einige Verbesserungen mit sich bringt: Neuer Installer, Retina-Icon und -Oberfläche und eine Optimierung der Startzeit bei vielen Dateien in der Dropbox.

Ebenso hat man auch die Performance spürbar verbessern können, scheinbar hat man einige Codeteile erneuert und dabei auf Python 2.7 gesetzt – davon haben nicht nur die Mac’ler etwas, sondern auch Windows- und Linux-Nutzer kommen in den Genuss.

Schade hingegen ist, dass man das neue Design, welches man vor ein paar Wochen experimentell getestet hat, wieder zurückgezogen hat. Die Entwickler wollen und müssen hier noch ein wenig schrauben bis sie das in eine stabile Version einbauen. Das Update sollte eigentlich per Auto-Update reinkommen, wer es bisher noch nicht bekommen hat, der kann das Update aber auch manuell herunterladen und installieren; hier die entsprechenden Downloadlinks:

Windows: https://dl-web.dropbox.com/u/17/Dropbox%201.6.0.exe
Mac OS X: https://dl-web.dropbox.com/u/17/Dropbox%201.6.0.dmg
Linux x86_64: https://dl-web.dropbox.com/u/17/dropbox-lnx.x86_64-1.6.0.tar.gz
Linux x86: https://dl-web.dropbox.com/u/17/dropbox-lnx.x86-1.6.0.tar.gz

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Samsung Galaxy S6 Smartphone (5,1 Zoll (12,9 cm) Touch-Display, 32 GB Speicher, Android 5.0) schwarz (Nur für Europäische SIM-Karte)
  • Neu ab EUR 381,07, gebraucht schon ab EUR 224,80
  • Auf Amazon kaufen*