Dropsync: Android-App ermöglicht automatischen Ordner-Sync mit der Dropbox

Marcel Am 17.01.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:32 Minuten

Dropbox

Ich finde die offizielle Dropbox-App eigentlich gar nicht mal so schlecht, was man jedoch immer mal wieder hört sind Stimmen, die sich eine (dauerhafte) Synchronisation von bestimmten Ordnern mit dem Smartphone wünschen würden. Was unter iOS aufgrund der strengeren Richtlinien gar nicht mal so einfach erscheinen dürfte, könnte unter Android natürlich ohne größere Vorgaben integriert werden, was bis dato aber nicht der Fall ist. Abhilfe dürfte hier eine App namens Dropsync schaffen.

Eine kleine App, die genau das ermöglicht. Synchronisere Ordner A auf dem Smartphone mit Ordner B in der Dropbox und so weiter und so fort. Kurz um: Ihr gebt eben einen Ordner auf dem Smartphone an, einen Ordner in der Dropbox und fertig. Die Dateien können hierbei 1:1 synchronisiert werden, daneben gibt es aber auch noch eine ganze Reihe an weiteren Möglichkeit wie „nur aus der Dropbox laden“, „nur vom Smartphone laden“, „laden und löschen“ etc. pp.

Die kostenlose Grundversion kann dabei nur einen Ordner abgleichen, ebenso können keine Dateien von mehr als 8 MB hochgeladen werden. Wer hingegen den Pro-Key für 4,99 Euro innehält, der bekommt die Möglichkeit, nicht nur eine beliebige Anzahl von Ordnern zum Datenabgleich anlegen zu können, sondern auch die gesamte Dropbox zu syncen und ein paar Kleinigkeiten mehr:

Auch Einstellungen sind natürlich vorhanden, diese sind sogar in recht breiter Zahl vorhanden: so können versteckte Dateien übersprungen werden, ein Intervall für die automatische Synchronisation ausgewählt werden, der Sync nur beim Laden des Gerätes aktivieren, nur in bestimmten WiFi-Netzen und derlei Dinge – sollte man einmal einen Blick drauf werfen:

Fazit? Dropsync macht was sie soll, auch wenn die kostenlosen Features natürlich ein wenig gering sind – die meisten dürften aber wohl mit beiden Einschränkungen (nur ein Ordnerpaar, nur bis zu 8 MB hochladen) Leben können. Im Grunde kann man gar nicht viel zu Dropsync sagen, ist eben eine von Grund auf solide App, die so funktioniert, wie es sein sollte – lediglich über Optik und Bedienung könnte man sich sicherlich streiten, denn beides ist doch recht „nüchtern“.

Autosync Dropbox - Dropsync
Autosync Dropbox - Dropsync
Entwickler: MetaCtrl
Preis: Kostenlos+
Dropsync PRO Key
Dropsync PRO Key
Entwickler: MetaCtrl
Preis: 4,99 €

via AndroidMag

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • HTC U Ultra Smartphone (14,48 cm (5,2 Zoll), 16 MP Frontkamera, 64GB Speicher, Android) Cosmetics Pink
  • Neu ab EUR 396,03, gebraucht schon ab EUR 339,03
  • Auf Amazon kaufen*