eBay Kleinanzeigen führt verbindliche Preisvorschläge ein

Marcel Am 21.11.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:19 Minuten

ebaykleinanzeigen

eBay Kleinanzeigen hat leise, still und heimlich ein neues Feature eingeführt, mit dem die Preisverhandlung zwischen den beiden Parteien stark vereinfacht werden kann.

Ursprünglich war eBay Kleinanzeigen eine recht offene und unverbindliche Angelegenheit: Kein Registrierungszwang, kein Gebühren, keine Abwicklung von Käufen. Die ersten beiden Punkte haben sich schon vor einigen Monaten in Luft aufgelöst – nun hat eBay auch einen ersten Schritt gemacht, sich mehr in die Kaufabwicklung der Angebot einzumischen. So können Käufer nun sowohl über die Webseite, als auch über die mobilen Kleinanzeigen-Apps für iOS und Android Preisangebote an den Verkäufer schicken, welche bindend und 48 Stunden lang gültig sind.

kleinanzeigen-ebay-preisvorschlag-3

Der Verkäufer hat daraufhin seinerseits die Möglichkeit, das Preisangebot des potentiellen Käufers anzunehmen oder einen Gegenvorschlag zu unterbreiten – auch dieser ist wiederum bindend und 48 Stunden lang gültig.

kleinanzeigen-ebay-preisvorschlag-2

Nehmen beide Seiten das abgegebene Angebot an, so kommt ein zwischen den beiden Parteien ein gültiger Kaufvertrag zu Stande. Die Sache an sich ist natürlich nicht neu, denn auch eine einfache Zusage nach Absprache per Mail stellt einen bindenden Kaufvertrag dar. Ist halt immer die Frage, ob man es hier bei „Fake-Käufern“ wirklich auf einen Anwalt hinauslaufen lässt oder sich die Zeit lieber spart und die Sache beruhen lässt – immerhin lassen sich neue Angebote für Privatnutzer noch immer kostenlos einstellen.

kleinanzeigen-ebay-preisvorschlag-1

Dennoch interessant, dass eBay die Preisverhandlung mit der neuen Funktion ein wenig vereinfacht und damit einen ersten Schritt macht, sich mehr zwischen Verkäufer und Käufer zu stellen. Ich bin mal gespannt, ob man die Geschichte in Zukunft noch weiter ausbauen wird und zum Beispiel PayPal auch in das Kleinanzeigen-Portal integrieren wird. Somit könnte man auf Dauer eine klare Trennung zwischen eBay (Händler -> Käufer) und eBay Kleinanzeigen (Privatverkäufer -> Käufer) schaffen. Was haltet ihr von diesem Schritt des Preisvorschlags?

via MobiFlip

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • LG Mobile G6 Smartphone (14,5 cm (5,7 Zoll) QHD Plus Full Vision Display, 32GB Speicher, Android 7.0 Nougat ) weiß
  • Neu ab EUR 428,00, gebraucht schon ab EUR 469,80
  • Auf Amazon kaufen*