#Edit2014: Wikipedia erstmals mit Video-Jahres­rück­blick

Am 19.12.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:38 Minuten

wikipedia-logo

Noch ein paar Tage bis Jahresende und wie üblich haben inzwi­schen alle großen Seiten und Dienste wie Google, Facebook und YouTube ihre Jahres­rück­blicke veröf­fent­licht. Erstmals kommt nun eine weitere Seite um die Ecke: Die Wikipedia. Auch hier hat man in diesem Jahr ein kleines Video zusam­men­ge­schustert, welches nochmal einen Überblick darüber bietet, welche Artikel von den Nutzern am meisten gelesen und bearbeitet wurden – daher auch der Titel „What we edit in 2014“, denn (fast) alles was auch bearbeitet wurde, war in diesem Jahr in irgend­einer Form aktuelles Thema. So tauchen auch hier die Olympi­schen Spiele und die Fußball-Welter­meis­ter­schaft in Brasilien auf, des Weiteren wird der Ukraine-Konflikt, das Referendum über die Unabhän­gigkeit Schott­lands, die ALS Ice-Bucket-Challenge, Ebola und mehr. Wikipedia-typisch etwas schlichter gehalten als zum Beispiel das Year-in-Review-Video von Google, dennoch ein Blick wert. 

Quelle Wikimedia Blog via Engadget