Facebook veröffentlicht Messenger-App für Windows 10 als Beta

Marcel Am 10.03.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:53 Minuten

facebook-messenger-windows10-1

Der Facebook Messenger dürfte neben dem ebenfalls zu Facebook gehörendem WhatsApp Messenger zu den meist genutzten Messenger-Diensten gehören. Neben den mobilen Anwendungen für iOS, Android und Windows Phone gibt es auch eine Web-Oberfläche, über die man ebenfalls losgelöst von der Facebook-Seite mit denen Leuten kommunizieren kann. Wer den Messenger aber in einer eigenen Desktop-Anwendung nutzen möchte, der musste auf Drittanbieter-Lösungen zurückgreifen, die zumeist nur einen Wrapper für die Web-UI des Messengers darstellten. Nun aber hat Facebook einen kleinen Schritt nach vorn gemacht und eine erste Beta seiner Messenger-App für Windows 10 veröffentlicht.

Die Oberfläche entspricht hier mit kleineren Details jener des Web-Messengers, dazu gibt es aber natürlich ein paar Annehmlichkeiten, die den Dienst tiefer ins System verankern. Dazu gehören zum Beispiel Benachrichtigungen über neue Nachrichten und eine Live Kachel für das Startmenü. Bislang gibt es die App nur für Desktop-Rechner, da die App Universal ist, wird sie aber auf kurz oder lang sicherlich auch für mobile Geräte verfügbar sein. Und mal schauen, wann eine Mac-App kommt – ist ja nun auch schon etwas länger im Gespräch, wobei ich mit Chatty eigentlich zufrieden bin.

Messenger (Beta)
Messenger (Beta)
Entwickler: Facebook Inc
Preis: Kostenlos

facebook-messenger-windows10-2

via mobiFlip

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Aktivierungsschlüssel für Windows 10 Home 32 / 64 Bit
  • Neu ab EUR 15,90, gebraucht schon ab EUR 18,95
  • Auf Amazon kaufen*