Facebook Moments für iOS & Android: einfaches Teilen gemein­samer Fotos

Am 16.06.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:22 Minuten

facebook-moments

Facebook hat mal wieder eine neue, mehr oder weniger eigen­ständige App für iOS und Android veröf­fent­licht, mit der man das Teilen von gemein­samen Fotos verein­fachen möchte.

Das soziale Netzwerk Facebook hat die gefühlte drölf­zigste App veröf­fent­licht: Facebook Moments. Hierbei handelt es sich um eine Foto-App, mit der man gemeinsame Fotos einfach in einer Gruppe teilen kann. Schmeißt ihr also zum Beispiel mit bestimmten Leuten eine Party – oder sonstige gemeinsame Aktivi­täten – so könnt ihr innerhalb von Moments eine neue Gruppe mit den teilneh­menden Leuten erstellen. Jeder, der in die Gruppe aufge­nommen wurde, kann nun seine aufge­nom­menen Bilder innerhalb der Gruppe teilen – andere wiederum können diese hochge­la­denen Bilder auf dem Gerät speichern. Die Bilder werden nach dem Aufnah­me­datum sortiert angezeigt, ebenso wird die Facebook’sche Gesichts­er­kennung über die Bilder gejagt, damit sich diese einfacher filtern lassen.

facebook-moments-1

An sich eigentlich keine schlechte App-Idee, baut sicherlich auf den gemein­samen Online-Alben des Netzwerks auf und mit Picturex gibt es eine ähnliche Lösung für nahezu allen mobilen Systemen. Ob die App wirklich den gewünschten Erfolg einfahren kann? Potential ist vorhanden, aber ich glaube kaum, dass sie wirklich viele Nutzer diese zusätz­liche App instal­lieren oder ihre Bilder schlichtweg nicht auf Facebook teilen wollen – letztlich ist Moments nur eine abgewan­delte Form des Netzwerks, bei der die Bilder eben nicht öffentlich geteilt werden. Außerdem hat die Sache aktuell noch einen großen Haken: Moments ist derzeit nur für US-Nutzer verfügbar. Zwar hat Facebook eine Ausweitung in andere Länder angekündigt, bis dies aber soweit ist können bei Facebook einige Monate ins Land ziehen. 

Wie gesagt: Auch wenn die Idee natürlich nicht neu ist, hat Moments durchaus Potential – der Erfolg steht und fällt natürlich mit der Anzahl der Nutzer. Was haltet ihr von Facebook Moments?

Moments
Entwickler: Facebook
Preis: Kostenlos

Quelle Facebook via Product Hunt