Facebook stellt den neuen Newsfeed vor. Alles neu, irgendwie.

Marcel Am 07.03.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:17 Minuten

facebookheaderuni

Vor wenigen Minuten hat Facebook wie angekündigt den neuen Newsfeed aka Startseite vorgestellt. In der Kurzform: Nichts bleibt mehr wie es war, alles wird neu, irgendwie. Unter dem Motto „Schluss mit dem Durcheinander“ will man sämtliche Bereiche der Startseite neu ordnen – und auf dem ersten Blick sieht das gar nicht mal so unschön aus.

Bildschirmfoto 2013-03-07 um 20.13.56

Das also ist die neue Startseite von Facebook. Die Seitenleiste fällt weg und wird durch eine hübsche „Iconbar“ ersetzt, welche auf Wunsch aber wie in den mobilen Apps „heraus sliden“ kann. Rechts steht ihr eine kleine Box, über die ihr die Statustypen (Musik, Fotos, Spiele und so weiter) schnell und einfach filtern könnt.

Bildschirmfoto 2013-03-07 um 20.20.34

Die einzelnen Statusmeldungen werden etwas größer präsentiert – Videos und Bilder ebenfalls. Events? Auch – kurz um: Alles wird auffälliger und wirkt doch etwas minimalistischer. Links neben den Statusmeldungen seht ihr die Profilfotos derer, die die Meldung „geliked“ haben – über der Meldung ebenso.

Bildschirmfoto 2013-03-07 um 20.23.55

Außerdem wird man auch die Ansicht auf Smartphones und Tablets dementsprechend anpassen – man möchte den Nutzern somit ein nahezu einheitliches Design auf allen Plattformen ermöglichen. Das neue Design soll in den kommenden Wochen für alle Nutzer ausgerollt werden, wer es ein wenig früher testen möchte, der kann sich auf die entsprechende Warteliste setzen.

Mir persönlich gefällt das, was ich da so sehe mehr als gut – endlich traut sich Facebook mal etwas und wirft sämtliche Struktur über Board und haut was neues raus. Bisher sieht es bei mir designtechnisch nach dem Motto „Google+ > Facebook“ aus, aber das könnte sich mit dem neuen Design ändern. Und who knows? Vielleicht passt Facebook die Profile ja auch noch mal etwas an, denn so ganz passt es meiner Meinung nach nicht zusammen – aber vielleicht täuscht es auch nur…

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Huawei P9 lite - Android Smartphone - Dual-SIM - 4G LTE - 16GB + microSDXC Steckplatz - GSM - 5.2" - 1,920 x 1,080 Pixel - 13 MPix (8 MP front camera) - Android - Schwarz (51090JAH)
  • Neu ab EUR 222,00, gebraucht schon ab EUR 169,95
  • Auf Amazon kaufen*