Facebook veröffentlicht Poke-App für iOS

Marcel Am 22.12.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:26 Minuten

Facebook hat gestern Abend einen weiteren Messenger für iOS veröffentlicht, der auf den Namen Poke hört. Die „Poke“-Funktion (= Anstupsen) kennt man bei Facebook schon seit Anno Damals™, die App geht aber noch einen kleinen Schritt weiter und lässt euch eine kurze Nachricht, ein Foto oder auch ein Video mitschicken. Jede verschickte Nachricht ist nur 1, 3, 5 oder 10 Sekunden gültig, danach wird sie gelöscht. Über den Sinn und Unsinn des Poke-Messengers lässt sich mit Sicherheit streiten, oder? Ich persönlich kann mit dem Dingen irgendwie (noch) so gar nicht anfangen, ebenso wenig mit der offensichtlichen Vorlage aka Snapchat… Ihr? (Quelle)

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 5C Smartphone (4 Zoll (10,2 cm) Touch-Display, 8 GB Speicher, iOS 6) weiß
  • Neu ab EUR 209,99, gebraucht schon ab EUR 94,00
  • Auf Amazon kaufen*