Falcon Pro 3 für Android erhält Mute-Filter, Tap-Gesten und mehr

Am 30.01.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:29 Minuten

falconpro3-android

Falcon Pro 3 für Android hat ein weiteres willkom­menes Update erhalten, welches einen Mute-Filter für Timeline und Listen, sowie neue Tap-Gesten und mehr Kleinig­keiten mit sich bringt.

Als Falcon Pro 3 vor rund zwei Wochen erschienen ist, gab es an zahlreichen Stellen lange Gesichter – auch bei mir. So fehlten nicht nur diverse Kleinig­keiten wie Mute-Filter und Co., sondern auch für Twitter eigentlich existen­zielle Dinge wie eine Unter­stützung für Direkt­nach­richten. Aber Joaquim Verges hat sich die Kritik zu Herzen genommen und brachte bereits nach zwei Tagen ein Update mit einer Hand voll Einstel­lungen, einen weiteren Tag später dann gab es die Unter­stützung für Direkt­nach­richten – nun holte er zum nächsten Schlag aus und brachte mit Version 1.0.9 auch den von vielen Nutzern als notwendig erklärten Mute-Filter in den Twitter-Clienten zurück. So lassen sich nun Hashtags angeben, zu denen Tweets aus eurer Timeline und den Listen heraus­ge­filtert werden und so euren Augen verschont bleiben. Stehen wie gesagt viele drauf, ich persönlich benötige Filter nicht unbedingt – nach etlichen Jahren im Handel kann man nervige Dinge recht einfach ausblenden und überlesen.

Weitere Änderungen? Es gibt ein paar zusätz­liche Optionen bezüglich der Anzeige von Benut­zer­namen und Uhrzeiten, die Forma­tierung von Retweets lässt sich anpassen und es gibt neue Tap-Gesten. So könnt ihr festlegen, was bei einem einfachen, doppelten oder längeren Tap auf einen Tweet passieren soll, wobei ihr diesen zum Beispiel öffnen, retweeten oder auch zitieren könnt – und das sind nur drei der zahlreichen Aktionen. Gerade diese Gesten sind in meinen Augen eine richtig praktische Sache. Insgesamt muss man nun sagen, dass Falcon Pro 3 inzwi­schen wieder alle wichtigen und gefor­derten Funktionen besitzt und mit einer anstän­digen Perfor­mance daher­kommt – bei Release des Twitter-Clienten habe ich diesen schon als den wohl besten Twitter-Clienten für die mobile Platt­formen bezeichnet, nun ist er es in meinen Augen definitiv. Würde ich mir auch für iOS wünschen, denn mit dem 3rd-Party-Platz­hirsch Tweetbot werde ich einfach nicht warm… 

Falcon Pro 3
Preis: Kostenlos+

via @pr3mut05