Falcon Pro 3 für Android: Update bringt Direktnachrichten, besseren Hashtag-Support und mehr

Marcel Am 15.01.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:03 Minuten

falconpro3-android

Falcon Pro für Android hat ein weiteres großes Update binnen weniger Tage erhalten, welches nicht nur Unterstützung für Direktnachrichten mit sich bringt, sondern auch weitere Verbesserungen und Optimierungen.

Zum initialen Release fehlten der Twitter-App Falcon Pro 3 einige Funktionen, von denen Benachrichtigungen und Einstellungen bereits mit einem Update am gestrigen Tage nachgeschoben wurden. Nun hat Joaquim Verges, seines Zeichens Entwickler der App, ein weiteres Update nachgeschoben, dass aus dem Twitter-Clienten mit Potential die für mich beste Third-Party-App für Twitter macht. Größte Neuerung der aktuellen Version 1.0.3: Falcon Pro 3 unterstützt nun auch Direktnachrichten – ein ebenfalls zentrales Feature von Twitter. Diese sind über eure Profil-Sidebar vom linken Bildschirmrand erreichbar, ebenso könnt ihr auch über die entsprechenden Profilseiten anderer Nutzer diesen direkt eine DM zukommen lassen.

Weitere Verbesserungen? Sind einem Tweet mehrere Bilder angehangen, so könnt ihr in der Zoom-Ansicht per Wisch zwischen diesen hin und her wechseln, außerdem könnt ihr Hashtags in einem Posting nun einfach anklicken und auch euren Spalten hinzufügen oder als Suchanfrage abspeichern. Alles in allem ein sehr gelungenes Update welches wie gesagt einige Punkte korrigiert und die von mir kritisierten Schwächen ausbessert. Bleibt nur die Frage, wieso Verges nicht ein paar Tage gewartet hat – denn die unfertige, finale Version ist erst vor drei Tagen im Play aufgeschlagen und diese paar Tage hätte man noch ohne Wenn und Aber warten können…

Falcon Pro 3
Falcon Pro 3
Preis: Kostenlos+

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Huawei P9 Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Touch Display, 32GB interner Speicher, Android 6.0) titanium grau
  • Neu ab EUR 375,00, gebraucht schon ab EUR 305,99
  • Auf Amazon kaufen*