Fancy Switcher: Noch ein Ersatz für den App Switcher von Android

Marcel Am 15.01.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:58 Minuten

fancy-switcher

Vor einigen Wochen habe ich mit Loopr einen Alternativen App-Switcher für Android vorgestellt, von denen es inzwischen auch eine ganze Reihe im Play Store zu finden gibt. Mit dem Fancy Switcher buhlt nun eine weitere App um die Gunst der Nutzer. Dieser möchte nicht nur „euch gehören“ und damit stark anpassbar sein, sondern versucht sich vor allem daran, besonders „schick“ auszusehen. Ob dies gelungenen ist, muss jeder für sich selbst entscheiden, die geöffneten Apps werden jedenfalls in einer Art Coverflow nebeneinander angezeigt und kommen mit einem leichten 3D-Effekt daher:

Hier kann man eben zwischen den Apps hindurchsliden, per Tab öffnet sich diese dann. Wischt ihr einmal über das Fenster nach unten, so wird die App geschlossen und damit ausgegraut, ebenso lassen sich über den Papierkorb alle Apps in einem Rutsch beenden und damit aus dem Speicher löschen. Interessant dürfte auch der Smart Slider sein, mittels dem ihr per Wisch vom linken Bildschirmrand in die Bildmitte einfach zur vorherigen App zurückwechseln könnt – zieht ihr das dann angezeigte App-Thumbnail wieder zurück auf das „+“-Symbol, so öffnet sich eben die komplette Liste. Letztere erhaltet ihr übrigens auch bei einem Start der App oder einem Tap auf den Eintrag in der Benachrichtigungsleiste.

Über die Einstellungen gibt es dann noch eine ganze Reihe an unterschiedlichen Optionen an die Hand, mit denen ihr den App-Switcher anpassen könnt. Neben zwei unterschiedlichen Themes „Normal“ und „Coverflow“, die sich nur recht marginal voneinander unterscheiden, ebenso lässt sich die Thumbnailgröße, der 3D-Effekt, die Stärke der Drehung und so weiter fast nach belieben anpassen. Auch bezüglich des Smart Slider gibt es zahlreiche Optionen in Sachen Seitenwahl und Intensivität geboten – alles in allem doch recht umfangreich. Die aber wohl interessantesten Punkte lassen sich dabei im Menü „More settings“ finden, denn hier lässt sich nicht nur der Standard-App-Switcher ersetzen, sondern auch das Icon in der Benachrichtigungsleiste ausblenden:

Hierbei muss man aber sicherlich erwähnen, dass die kostenlose Version vom Fancy Switcher nicht so viele Möglichkeiten in Sachen Anpassbarkeit beinhaltet, hier gibt es lediglich eine Hand voll Optionen an die Hand – zum Ausprobieren reicht es aber, wem der alternative App-Switcher zusagen sollte, der kann dann später die 0,99 Euro per In-App-Kauf aufrüsten. Ich persönlich sehe keinen wirklichen Mehrwert zum nativen App-Wechsler, da der Fancy Switcher nicht nur ebenso recht viel Speicher belegt (aufgrund der Thumbnails), sondern eben auch nicht viel anders macht als dieser – und der unifarbene Hintergrund ist dabei sicherlich auch Geschmackssache und so kommt bei mir dann doch wieder Loopr zum Einsatz.

Fancy Switcher
Fancy Switcher
Entwickler: Jérémy Kabiche
Preis: Kostenlos+

via XDAdevs

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • LG Mobile G6 Smartphone (14,5 cm (5,7 Zoll) QHD Plus Full Vision Display, 32GB Speicher, Android 7.0 Nougat ) weiß
  • Neu ab EUR 430,00, gebraucht schon ab EUR 469,80
  • Auf Amazon kaufen*