Fantastical für iPhone und iPad derzeit für die Hälfte zu haben

Marcel Am 02.09.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:00 Minuten

fantastical2-iphone-ipad

Kurz notiert: Mit der Neuauflage der Kalender-App Fantastical haben die Entwickler von Flexibits den meiner Meinung nach besten Kalender für’s iPhone und iPad in den App Store gebracht  – vor allem die Optik und Bedienung des Kalenders in Kombination mit der Termin­eingabe in „natür­licher Sprache“ machen die App zum Kalender meiner Wahl, noch vor dem ebenfalls nicht zu verachtenden Calendars 5 von Readdle. Dazu gibt es dann, wie es sich inzwischen gehört, auch noch ein Widget für die Heute-Ansicht im Benachrichtigungscenter und auch eine passende Watch-App hat man bereits integriert – meiner Meinung nach übrigens eine der besten Apps für die Smartwatch aus Cupertino.

Qualität hat sicherlich seinen Preis, dennoch dürfte der reguläre Preis sicherlich viele potentielle Nutzer abschrecken: 4,99 Euro werden für die iPhone-App fällig, wer Fantastical auch noch auf dem iPad nutzen möchte, zahlt nochmals 9,99 Euro. Derzeit aber lässt sich einiges sparen, denn die Jungs und Mädels von Flexibits bieten beide Apps derzeit für gut die Hälfte des Normalpreises an: die iPhone-Version liegt momentan bei 2,99 Euro, für die iPad-Variante werden 4,99 Euro fällig. Immer noch ein stolzer Preis, ich für meinen Teil habe den Kauf allerdings nie bereut. Die Mac-App mit dem stolzen und „leicht“ überzogenen Preis von rund 40 Euro ist allerdings nichts reduziert.

Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen
Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen
Entwickler: Flexibits Inc.
Preis: 49,99 €

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone SE Smartphone (4 Zoll (10,2 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, IOS) gold
  • Neu ab EUR 329,00, gebraucht schon ab EUR 308,00
  • Auf Amazon kaufen*