Fantastical für Mac OS X und iOS derzeit stark reduziert

Marcel Am 22.12.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:47 Minuten

fantastical

Dürfte mit Sicherheit die letzte Rabatt-Aktion für iOS und OS X über Weihnachten sein, denn wie jedes Jahr hat Apple auch in diesem Jahr wieder den Entwickler-Zugang zu iTunes Connect von gestern an bis zum 27. Dezember gesperrt, neue und aktualisierte Apps, Preisänderungen und ähnliches wird es also bis nach Weihnachten aktuell nicht mehr geben. Und so bekommen Schnäppchenjäger mit Fantastical die letzte Schnäppchen-Aktion geboten, denn der mehr als gelungene Kalender für iOS und für OS X wird derzeit um rund 60 beziehungsweise 50 Prozent reduziert angeboten.

Die mobile Version ist somit aktuell für 1,99 Euro zu haben, die Mac-Version schlägt „nur“ noch mit 8,99 Euro zu Buche. Beide Apps können sowohl Termine, als auch Erinnerungen verwalten, arbeiten mit der iCloud zusammen und bieten die Eingabe von Terminen mittels natürlicher Sprache. In Sachen iOS gehört die App (auch wenn der Kalender unter iOS 7 sehr gut geworden ist) zu den must haves (habe ich hier bereits vorgestellt), auf dem Mac ist es eine schicke Ergänzung zur Kalender.app.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

via Caschy

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Original iProtect® 2in1 Set USB Ladestecker Halterung Steckdosen Dockingstation u Netzteil weiß für iPhone 6 6 Plus iPhone 7 7 Plus iPhone 5 5s 5c iPod Touch 5G Nano 7G
  • Neu ab EUR 6,89
  • Auf Amazon kaufen*