Favs für Mac: Nun im Mac App Store erhältlich

Marcel Am 12.03.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:28 Minuten

Eine Hand voll Wochen ist es her, da habe ich einmal Favs App für Mac OS X vorgestellt. „Damals“ war es noch Beta und kostenlos, nun ist die Beta-Zeit vorbei und die App ist im Mac App Store zu finden. Neuerungen finden sich, neben der Tagcloud-Ansicht, vor allem unter der Haube. Oberflächlich gibt es eigentlich nur ein paar neue Icons.

Favs für Mac ist nun nicht mehr kostenlos verfügbar, sondern schlägt mit satten 3,99€ zu Buche. Ob einem sein persönliches „Internet Best-of“ das Wert ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Als Alternative gibt es ja auch noch den Dienst Faveous.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 6s Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Display, 64GB interner Speicher, IOS) grey
  • Neu ab EUR 619,00, gebraucht schon ab EUR 439,90
  • Auf Amazon kaufen*