Feedly führt Pro-Accounts für 5 US-Dollar pro Monat ein

Marcel Am 05.08.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:38 Minuten

Bildschirmfoto 2013-08-05 um 08.56.29

Tja so kann es gehen. Da hatte ich ursprünglich noch einen Artikel über die Monetarisierung von Feedly geschrieben, da knallen die Jungs auf einer Unterseite ihre Pro-Accounts raus. Somit könnt ihr euch nun besagten Account für 5 US-Dollar im Monat (etwa 3,77 Euro) zulegen, für den es aktuell aber noch nicht allzu viele Features oben drauf gibt: Eine Artikelsuche, verschlüsselte Verbindung via HTTPS, einen direkten Import von Artikeln zu Evernote und Premium Support – weitere Pro-Features sollen laut kurzem F.A.Q. in Zukunft folgen. Wer sich schnell entscheidet der kann aktuell auch noch einen von 5.000 Pro-Accounts auf Lebenszeit ergattern – hierfür sind dann lediglich 99 US-Dollar (etwa 74,57 Euro) fällig. Dass hier in Zukunft etwas kommen musste, dürfte jedem klar gewesen sein, nun ist das Finanzierungsmodell also klar und 5$/Monat finde ich noch so gerade eben fair – sofern die Synchronisierung dann auch mal wieder zuverlässig wird. Werdet ihr das Upgrade abonnieren? (via)

Bildschirmfoto 2013-08-05 um 08.56.39

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Samsung Galaxy S7 Smartphone (5,1 Zoll (12,9 cm) Touch-Display, 32GB interner Speicher, Android OS) schwarz
  • Neu ab EUR 449,00, gebraucht schon ab EUR 329,99
  • Auf Amazon kaufen*