FeedPress: Die bessere Alternative zu FeedBurner schafft kostenlose Accounts ab

Marcel Am 02.07.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:08 Minuten

feedpress

Noch immer setzen viele Blogger auf FeedBurner zur Verteilung ihrer RSS-Feeds, was in meinen Augen völlig unverständlich ist – immerhin ist das Teil seit der Übernahme durch Google vor knappen sieben Jahren nicht mehr wirklich weiterentwickelt worden und fristet sein Dasein als potentieller Streich-Kandidat. Mit FeedPress gibt es hierzu eine wesentlich lebendigere Lösung, die ich im letzten Jahr nach der Umstellung meines Feeds an dieser Stelle einmal vorgestellt habe. Seitdem hat sich aber einiges getan und ganz aktuell macht der Dienst mit einer Mitteilung von sich reden, die sicherlich nicht allen schmecken dürfte: War es bislang so, dass man FeedPress mit ein paar Einschränkung wie Häufigkeit der Feed-Aktualisierung, Statistiken, Newsletter und mehr auch mit einem kostenlosen Accounts nutzen konnte, wird man ab sofort nur noch Premium-Accounts anbieten.

Man begründet diesen Schritt damit, dass man so die weitere Entwicklung des Dienstes sichern würde und gibt an, dass die meisten Nutzer sowieso schon bereit seien, den Premium-Dienst zu abonnieren. So zahlt man aktuell 9 US-Dollar für 3 Monate, 15 US-Dollar für 6 Monate und 30 US-Dollar für ein ganzes Jahr – dafür bekommt man dann aber eben auch einen modernen Dienst der weiterentwickelt wird. Für bestehende Accounts ändert sich mittelfristig jedoch nichts, diese lassen sich weiterhin wie gewohnt nutzen – der Wegfall gilt nur, wenn ihr von Premium downgraden oder einen neuen Account erstellen wollt. Ich bin mit FeedPress seit dem Wechsel voll und ganz zufrieden und habe auch nach kurzer Testzeit direkt auf das Premium-Abo gesetzt – gute Dienste müssen unterstützt werden, ob man neue Nutzer ohne eine Testmöglichkeit überzeugen kann?

FeedPress Goes Premium Only

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 5S Smartphone 16GB (10,2 cm (4 Zoll) IPS Retina-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, iOS 7) Spacegrau
  • Neu ab EUR 288,00, gebraucht schon ab EUR 153,00
  • Auf Amazon kaufen*