Fehlende Planung: Wenn geplante WordPress-Artikel nicht freigegeben werden

Marcel Am 13.11.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:36 Minuten

Bildschirmfoto 2012-11-10 um 19.31.31

In letzter Zeit hatte ich des Öfteren das Problem, dass meine geplanten WordPress-Artikel nicht freigegeben wurden. Datum und Uhrzeit stimmte zwar, jedoch lagen diese weiterhin in der Liste der geplanten Artikel mit dem Vermerk „Fehlende Planung“. WTF? Im Internet findet man (oder ich) nicht viel dazu, und wenn, dann brachten die angeschlagenen Lösungsvorschläge (Winter-/Sommerzeit, Zeitzone, kein Trigger, …) keine Lösung des Problems.

Nun bin ich jedoch bei Perun.net auf einen entsprechenden Artikel gestoßen und dort auf das Plugin WP Missed Schedule. Das Plugin prüft alle fünf Minuten ob es geplante, aber nicht veröffentlichte Artikel gibt und schaltet diese im nachhinein frei. Ist eben wie Paracetamol: Behebt erst einmal die Symptome, aber natürlich nicht die Ursache an sich – im Zweifel müsst ihr also weitersuchen, habt aber die Gewissheit, dass eure Artikel wie gewünscht freigegeben werden…

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Motorola Moto G4 Play Smartphone (12,7 cm (5 Zoll), 16 GB, Android, Dual-SIM) schwarz [Exklusiv bei Amazon]
  • Neu ab EUR 199,90
  • Auf Amazon kaufen*

2 Kommentare vorhanden

Kann dein Cron betroffen sein? Der ist nämlich dafür verantwortlich und bei mir ist genau das gerade die Ursache, da ich ihn deaktiviert bzw. umgebaut hatte.

    Nö, da stimmte soweit eigentlich alles, war das erste, was ich „untersucht“ hatte. Merkwürdigerweise funktioniert es inzwischen wieder bei rund 99% der geplanten Artikel, aber immer mal wieder bleibt einer eben hängen. Gründe bislang noch immer unbekannt, ich habe alles durch, Lust am Suchen verloren.^^

Schreibe einen Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.