Feiertags-Spieletipp für den Mac: Max Payne 3 für nur 8,99 Euro

Marcel Am 01.11.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:55 Minuten

screen800x500

In einigen Bundesländern ist am heutigen Freitag ein Feiertag, Allerheiligen lässt grüßen. Wer sich das verlängerte Wochenende mit ein paar Spielstunden am Mac versüßen möchte, der bekommt für kurze Zeit den dritten und aktuellsten Teil der „Max Payne“-Reihe für nur 8,99 Euro, statt der sonst üblichen 35,99€. Der erste Teil war Grandios, der zweite lies sich ganz gut spielen, der dritte Teil wendet sich ein wenig von dem düsteren Film noir ab und präsentiert sich als straighter Action-Shooter mit nicht ganz so starker Story, dafür aber mit Multiplayer-Modus. Zwar werden gewisse Elemente der ersten beiden Teile beibehalten, dennoch sollte man sich eben, sofern man die beiden Vorgänger gespielt und geliebt hat, von diesen etwas frei machen – dann macht auch der dritte Teil richtig Laune, auch wenn er sicherlich nicht so arg aus der Masse an Shootern heraussticht wie es noch der erste Teil zum Beispiel tat. Aber für 8,99 Euro? Mitnehmen.

Max Payne 3
Max Payne 3
Entwickler: Rockstar Games
Preis: 21,99 €+
  • Max Payne 3 Screenshot
  • Max Payne 3 Screenshot
  • Max Payne 3 Screenshot
  • Max Payne 3 Screenshot
  • Max Payne 3 Screenshot
Info

Achtet aber vor dem Kauf auf die Systemanforderungen, OS X 10.7 „Lion“ sollte es mindestens sein, ebenso sollte es mindestens eine Intel CPU der Core-i-Serie mit 2,4 GHz, 4 GB RAM, einer nVidia 8800 GT oder AMD Radeon HD 4870 sein – und 40 GB freien Speicherplatz solltet ihr dem Spiel auch einräumen.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Twelve South BackPack Verstellbare Ablage aus Stahl (für iMac und Apple Displays 3)
  • Neu ab EUR 36,13
  • Auf Amazon kaufen*