Filters für iOS: Über 800 Foto-Filter in einer App

Lesezeit etwa 1:23 Minuten
filters-ios

Man kann nie genug Foto-Apps haben? Alles klar, dann gibt es nach Darkroom, Enlight und Priime noch eine weitere App für iOS, die mit über 800 verschie­denen Filtern punkten möchte: Filters.

Was die Oberfläche der App betrifft so dürfte Filters eigentlich recht übersichtlich sein: Bei Start der App könnt ihr das gewünschte Bild aus eurem Aufnahme-Ordner auswählen und gelangt danach schon in die dazuge­hörige Oberfläche zur Bearbeitung. Über die schicken, bunten Icons in der unteren Leiste lassen sich verschiedene Filter und Effekte auswählen und in einer zweispal­tigen Übersicht durch­suchen – laut dem Entwickler stehen dabei über 500 verschiedene Filter und mehr als 300 Effekte wie Struk­turen, Licht­ef­fekte und ähnlichem zur Verfügung, wer mag kann natürlich auch gleich mehrere Filter und Effekte auf seine Fotos anwenden. 

Des Weiteren stehen auch manuelle Regler zur Verfügung, mit denen man zum Beispiel Helligkeit, Kontrast, Farbtem­pe­ratur, Belichtung, Schärfe, Sättigung und ähnliche Dinge von Hand justieren kann. Die fertig bearbei­teten Bilder könnt ihr dann natürlich wie gewohnt auf eurem Gerät speichern oder per Share-Sheet von iOS 8 mit anderen Apps öffnen und so zum Beispiel auf Instagram, Facebook und Twitter teilen. 

Alles in allem gefällt mir Filters recht gut, wenngleich die Masse an Filtern und Effekten die Auswahl natürlich etwas erschwert. Entweder sucht man eine gefühlte Ewigkeit bis man den passenden Filter gefunden hat oder man verwendet zumeist nur die ersten angezeigten – manchmal ist weniger eben doch mehr, zumal bei dieser Menge natürlich auch viele ähnliche Filter und Effekte existieren. Dennoch ist Filters einfach zu bedienen und Bilder sind schnell bearbeitet – weswegen man die App ohne große Zweifel weiter­emp­fehlen kann. Verglichen mit anderen Apps wie zum Beispiel das zuletzt vorge­stellte Priime ist Filters mit den angeschla­genen 0,99 Euro eine günstige Sache bei der man eben nicht viel mit falsch macht. 

Filters for iPhone and iPad
Entwickler: tap tap tap
Preis: 1,99 €

via iDown­loadBlog