Firefox nun mit privatem Modus im neuen Fenster

Marcel Am 30.11.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:29 Minuten

Firefox entwickelt sich neuerdings in rasendem Tempo weiter – das neue Modell gefällt mir besser, als alle 2-3 Jahre eine neue Version. Und mit dem aktuellen Nightly-Build für Windows, Mac und Linux vom Firefox 20 gibt es eine kleine Änderung im privaten Modus. War es bisher so, dass die Browser-Session komplett geschlossen werden musste, um den Porn-Modus zu starten, klappt dies auch in einem neuen Fenster. Hat den Vorteil, dass man wie gehabt weitersurfen kann.

Wie gesagt: Ist gerade erst implementiert worden, wird natürlich noch daran gearbeitet. Geplant ist die finale Version von Firefox 20 für den 02. April 2013, wenn sich nichts verschiebt…

Bild & via Sören Hentzschel

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Samsung Galaxy S7 EDGE Smartphone (5,5 Zoll (13,9 cm) Touch-Display, 32GB interner Speicher, Android OS) schwarz
  • Neu ab EUR 499,00, gebraucht schon ab EUR 380,00
  • Auf Amazon kaufen*