Flick: Bilder und Dateien zwischen iOS, Android, OS X, Linux und Windows hin- und herschieben

Marcel Am 06.07.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:08 Minuten

943122_508365009230006_447765782_n

Was den Bildertransfer von Fotos und Screenshots vom mobilen Gerät auf den Rechner angeht, so setze ich persönlich inzwischen auf den automatischen Foto-Upload der Dropbox-App – einfacher geht es fast nicht, auch wenn ich vorher immer gerne Apps wie zum Beispiel Scotty genutzt habe. Eine andere Alternative wäre zum Beispiel die App Flick, welche dank entsprechender Apps für iOS, Windows, OS X und Linux nahezu völlig Cross-Plattform ist – eine Android-App soll in Kürze folgen. Flick übertragt jedoch nicht nur Bilder, sondern auch kleine Texte, Notizen, Kontakte und jede Art von Dateien.

Die Übertragung erfolgt dabei via WiFi oder Bluetooth – ersteres ist natürlich ganz schick, da jedes Gerät, welches sich im gleichen WLAN-Netzwerk befindet erkannt wird. Die Bedienung der Apps ist simpel und recht schick gelöst: Nach der Auswahl der Datei (auf dem iPhone mittels Buttons, auf dem Mac werden einfach die gewünschten Daten auf die Menüleiste gezogen) reicht es aus, die gewünschte Datei einfach an das entsprechende Gerät zu „schubsen“. Das Demo-Video zeigt das noch genauer, macht auf alle Fälle Spaß:

Wer also häufiger mal Dateien und Bilder zwischen den verschiedensten Geräten hin und her schubsen möchte, der sollte sich Flick einmal anschauen. Für OS X, Windows und Linux ist die App kostenlos, die iOS-App wird derzeit gerade im Rahmen App4FREE-Aktion kostenlos im App Store eingestellt. Was die App sonst kostet? Kann ich euch leider nicht sagen. Die Version für Windows und Linux findet ihr auf der Flick-Webseite, die Apps für iOS und OS X wie gehabt im entsprechenden App Store.

Flick.
Flick.
Entwickler: ydangle
Preis: Kostenlos+
  • Flick. Screenshot
  • Flick. Screenshot
  • Flick. Screenshot
  • Flick. Screenshot
  • Flick. Screenshot
  • Flick. Screenshot
  • Flick. Screenshot
  • Flick. Screenshot
  • Flick. Screenshot
Flick.
Flick.
Entwickler: ydangle
Preis: Kostenlos

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Sony Xperia Z5 Smartphone (5,2 Zoll (13,2 cm) Touch-Display, 32 GB interner Speicher, Android 5.1) schwarz
  • Neu ab EUR 314,45, gebraucht schon ab EUR 224,90
  • Auf Amazon kaufen*