Flipboard für Windows 8.1 und RT steht im Windows Store bereit

Marcel Am 15.11.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:53 Minuten

Auf der Microsoft-Entwicklerkonferenz BUILD im Juni dieses Jahres angekündigt haben die Macher der beliebten Flipboard-App diese nun auch für Windows 8.1 und Windows RT veröffentlicht. Wer es nicht kennen sollte: Mit Flipboard könnt ihr quasi euer eigenes Magazin erstellen, die Inhalte werden aus den verschiedensten Quellen zusammengetragen. So könnt ihr zum Beispiel Twitter, Facebook, Google+, LinkedIn Instagram, Flickr, YouTube und weitere Netzwerke zu eurem persönlichem Magazin hinzufügen, alternativ gibt es auch etliche ausgewählte Inhalte von diversen Seiten und Portalen.

Die App für Windows 8.1 bringt außerdem eine Live Kachel für den Startscreen mit, ebenso lässt sich die App über das Snap-Feature auch zusammen mit mehreren Apps nebeneinander anzeigen – ansonsten findet man sämtliche Funktionen, welche man eben auch von den iOS- und Android-Versionen her kennt. Gefällt mir auf den ersten Blick ganz gut, das Kacheldesign von Flipboard passt dabei natürlich ganz gut auf die ModernUI von Windows – außerdem ist es schön zu sehen, dass auch die „großen“ Apps nun langsam auf die Windows-Plattform portiert werden. By the way: Auch eine Version für Windows Phone 8 ist in der Mache, hierbei gibt es bislang aber keine genaueren Informationen bezüglich eines Veröffentlichungsdatum.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Windows 8.1 Pro Vollversion 32/64 Bit
  • Neu ab EUR 10,48, gebraucht schon ab EUR 149,00
  • Auf Amazon kaufen*